Blog

Duftstars 2013

| Kategorie: Boulevard, Gala, Party

Bild(er)/Album nicht gefunden.


In Berlin zeichnete die Fragrance Foundation Deutschland die Gewinner des Deutschen Parfumpreises DUFTSTARS aus.

Es waren klangvolle Namen, die am Freitagabend im Berliner Tempodrom die Nase vorn hatten: „Florabotanica” von Balenciaga Paris, „Luna Rossa“ von Prada, „Coco Mademoiselle“ von Chanel, „Red Sin“ von Christina Aguilera oder „La vie est belle“ von Lancôme. Als Düfte des Jahres wurden sie von der Fragrance Foundation Deutschland mit dem Deutschen Parfumpreis DUFTSTARS 2013 geehrt. Der Persönlichkeitspreis ging in diesem Jahr an Bernd Beetz, den ehemaligen CEO des größten Parfumherstellers der Welt, Coty Inc., und eine der prägenden Persönlichkeiten in der Welt der Düfte.

Zu den Gästen der 21. Verleihung des wichtigsten Awards der Parfumbranche gehörten zahlreiche Prominente. Die Schauspielerinnen Christine Neubauer, Christiane Paul, Nina Petri, Allegra Curtis, Ann-Kathrin Kramer, Mariella Ahrens und Sophia Thomalla liefen ebenso über den roten Teppich wie ihre männlichen Kollegen Max Tidof und Till Demtroeder. Auch Verona Pooth, Susan Sideropoulos, Natascha Ochsenknecht und Enie van de Meiklokjes ließen es sich nicht nehmen, bei den DUFTSTARS 2013 dabei zu sein. Hinzu kamen die Modemacher Wolfgang Joop, Thomas Rath und Ivan Strano, Designerin Jette Joop, Promifriseur Udo Walz, die Beauty-Experten Boris Entrup und Rolf Scheider. Ebenfalls zu Gast waren u.a. die Tänzerin Isabel Edvardsson, die Models Franziska Knuppe, Eva Padberg und Sara Nuru sowie viele weitere prominente Persönlichkeiten.

 


Glööckler by Ulla Popken

| Kategorie: Boulevard

Berlin, 2.5.13, Designer Harald Glööckler stellt seine neue Kollektion für das Modehaus Ulla Popken vor. Harald Glööckler posiert vor der Pressewand.

Der Prince of Pompöös, Deutschlands erfolgreichster Modemacher Harald Glööckler und Ulla Popken präsentieren ihre erste gemeinsame Kollektion "Glööckler by Ulla Popken" im Ulla Popken Store auf Berlins Fashionmeile, dem Kudamm. Gemeinsam haben sie sich ein hohes Ziel gesteckt: Die Damenwelt unabhängig von der Konfektionsgröße perfekt in Szene zu setzen.


Oldie Käfer Tour by Julian F.M. Stoeckel

| Kategorie: Boulevard, Corporate Event

Eine Legende ist zurück!

Im original-VW-Käfer aus den 70er Jahren zur großen Stadtrundfahrt durch Berlin zum selber Fahren oder gefahren werden.

Die Jungs der Echte Berliner Jungs GmbH haben sich einen Jugendtraum erfüllt und bringen ihre Kindheitserinnerungen zurück auf die Straße. Mit der Oldiekäfertour entdecken Sie Berlin aus einer neuen Perspektive.

Der Einladung zur Oldiekäfertour by Julian F.M. Stoeckel von Paradiesvogel und Multitalent Stoeckel folgten u.a. Kommunikationsprofi Olaf T. Brandenburg, 104.6-RTL-Morgenmoderatorin Gerlinde Jähnicke, Lo Graf von Blickensdorf und Schauspielerin und Entertainerin Gräfin Mariza. Gemeinsam ging es zur großen Ost-West-Runde über den Tauenzien, durch den Tiergarten über den Potsdamer Platz mit Foto-Stop am Checkpoint Charlie.

Ein Riesenspaß, den Sie nicht versäumen sollten.


Berliner Sechstagerennen Finale

| Kategorie: Sport

Die Berliner Luft brennt! Wie zu jedem Berliner Sechstagerennen kocht das Velodrom und die Stimmung ist super. 70.000 begeisterte Fan fanden den Weg in die Radsporthalle an der Landsberger Allee, um die spannenden Wettkämpfe zu verfolgen und die einzigartige Atmosphäre zu genießen. Hier ein paar Impressionen vom Finale.

Launch Opel Adam

| Kategorie: Corporate Event

Launch des neuen Opel-Flitzers

Bei klirrender Kälte gibt es neue heiße Opel-Modelle. Beim Angrillen 2013 im Autohaus Strauch wird der neue Adam vorgestellt. Mit dabei Olympia-Silbermedaillen-Gewinnerin im Doppelvierer der Damen 2012 in London Julia Richter und Boxenluder Nora, die sich sofort bis über beide Ohren in Adam verliebt. Julia war bei der großen Verlosung die Glücksfee.

Das Bildmaterial unterliegt dem Urheberrecht von Sir Richard Picture. Die Verwendung des Bildmaterials ist nur für den privaten Gebrauch bestimmt.

Für eine gewerbliche Lizenzierung nehmen Sie bitte Kontakt mit Sir Richard Picture auf.